Rote Linsenpfannkuchen aus Linsenmehl

Zutaten:

 

Für die vegane Variante:

150 g Linsenmehl
250 ml Wasser
2 EL Öl
Salz

 

Für die vegetarische Variante:
3 Eier
2 EL Linsenmehl
eventuell etwas Wasser
optional Kräuter

 

Für beide Teigvarianten:
Vitaquell Leinölaufstrich Mediterran
Rucola

benötigte Vitaquell-Produkte:

 


Zubereitung

Für die beiden Teige alle Zutaten glatt rühren. Die Eier vorab verquirlen. Beide Teige sollten eine zähflüssige Konsistenz haben. Lasst sie eventuell noch etwas quellen, bevor ihr sie ausbackt.

Die Pfannkuchen werden auf mittlerer Hitze abgebraten. Die noch warmen Pfannkuchen dann mit dem Aufstrich bestreichen, mit Rucola belegen und zu Rollen einrollen.

Die Pfannkuchen schmecken wunderbar, warm und kalt!

 


Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit der Foodbloggerin Emilie vom Blog ‚Emilies Treats‘ entstanden. Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

© 2017 Emilie Wegner – www.emiliestreats.de