Indische Kürbissuppe

Feine indische Kürbiscremesuppe

Zutaten für die Suppe:

 

4 Zwiebeln

4 Möhren (ca. 300 g)

4 Kartoffeln (ungeschält ca. 700 g)

3 kg Kürbis (geschält ca. 2 kg)

3 EL Vitaquell Kürbiskernöl

200 ml Wasser

1 TL Gemüsebrühe

2 TL Danga Spezial-Meersalz

2 TL Curry

1 TL Majoran

1 TL Kreuzkümmel

weißer Pfeffer

Cayenne-Pfeffer

2-3 Knoblauchzehen

250 g Soja- oder Hafersahne

 

Für die Croutons:

2 EL Vitaquell Vitasieg Pflanzen-Margarine

2-3 Scheiben Brot (Baguette, Fladenbrot oder Vollkornbrot)

benötigte Vitaquell-Produkte:

 


Zubereitung:

Zwiebeln würfeln und in Kürbiskernöl ca. 5 Minuten in einem großen Topf dünsten. Gewürfelte Möhren hinzugeben und beides weitere 5 Minuten dünsten. Danach gewürfelte Kartoffeln mit der Brühe hinzugeben. Kürbis achteln, entkernen, schälen und grob würfeln. Auch in den Topf geben und mit den Gewürzen weitere 15-25 Minuten gar dünsten. Von der Platte nehmen und mit dem Pürierstab zu einer festen Creme pürieren, dabei gleichzeitig SojaDream hinzufügen. Die Suppe abschmecken.

 

Tipp:

Brot in kleine Würfel schneiden. Vitasieg in einer beschichteten Pfanne erhitzen und auf mittlerer Hitze die Brotwürfel von allen Seiten kross anbraten. Salz und Majoran hinzufügen und die Suppe mit Croûtons bestreut servieren.