Grill-Currywurst

Vitaquell Mediterranes Zupfbrot

Zutaten für 4 Portionen:

 

Für die Salsa:

4 reife (Weinberg)Pfirsiche

½ Topf Basilikum

Handvoll Kirschtomaten

1 Chilischote

1 Bio Limette

1 TL Olivenöl

Salz & Pfeffer

 

Für die Wurst / zum Fertigstellen:

4 Vitaquell Curry Bratwürste

Vitaquell Heiße Küche Bratöl

4 Salatblätter

4 Brötchen oder 1-2 Baguettes

Vitaquell Leinaufstrich Dattel-Oriental

Crema di Balsamico


Zubereitung:

Zuerst die Salsa vorbereiten: Dafür die Pfirsiche waschen, entsteinen und würfeln. Basilikumblätter in feine Streifen schneiden, Kirschtomaten halbieren oder vierteln. Chilischote in feine Ringe schneiden (ist sie arg scharf, vorher längs einschneiden und die Samen entfernen). Schale einer halben Limette fein abreiben, mit Pfirsich, Basilikum, Tomaten und Chili vermengen. Salsa mit Limettensaft, Olivenöl, Salz & Pfeffer abschmecken und zur besseren Aromenentfaltung für rund 15 Minuten ruhen lassen.

Währenddessen die Grillwürste mit Bratöl bestreichen und auf dem Grill oder in der Grillpfanne rundum erhitzen. Brötchen oder Baguettes der Länge nach einschneiden, untere Hälfte mit Curryaufstrich bestreichen, mit je einem Salatblatt und einer Currywurst belegen, dann mit der Salsa und einem Spritzer Crema di Balsamico toppen. Eventuell übrig gebliebene Salsa mit dazu servieren.

 

Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit der Foodbloggerin Daniela Becker vom Blog 'Flowers on my plate' entstanden. Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

© 2016 Daniela Beckerhttps://flowersonmyplate.de/