Knackige Gemüsesuppe mit Tofu-Schnitten

Vitaquell Kräutervinaigrette

Zutaten:

 

1 Bund Suppengrün (ca. 500 g)

1 Zucchini (ca. 200 g)

1 Bund frischer Thymian

1 Zwiebel

2 EL Vitaquell Sonnenblumenöl

200 g Brechbohnen

1 1/2 l Gemüsebrühe

1 Lorbeerblatt

geriebene Muskatnuss

Danga Spezial-Meersalz

gemahlener Pfeffer

75 g Dinkel-Nudeln

200 g Tofu Geräuchert

1 Bund glatte Petersilie

3 Knoblauchzehen

2 EL Vitaquell Olivenöl

benötigte Vitaquell-Produkte:

 


Zubereitung:

Suppengrün und Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden. Thymian waschen und trockenschütteln, die Blätter abzupfen.

Zwiebel schälen und fein würfeln. Sonnenblumenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten.

Gemüsewürfel und Bohnen hinzufügen und kurz andünsten. Gemüsebrühe und Lorbeer dazugeben und aufkochen.

Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln zugeben und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen Tofu in dünne Scheiben schneiden. Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blätter sehr fein hacken. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Mit Petersilie und Olivenöl in einem Mörser zu einer Paste verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Petersilienpaste auf die Tofuscheiben streichen. Die Suppe abschmecken und in Teller füllen. Tofuscheiben auf die Suppe geben und servieren.