Bunte Grillspieße 

Vitaquell Bunte Grillspieße

Zutaten für 12 Spieße:

 

1. Sorte

8 festkochende, kleine Kartoffeln

1 Paket Vitaquell Curry Bratwurst

2 kleine rote Zwiebeln

1 TL Brecht Currypulver

2 EL Vitaquell Heiße Küche Bratöl

 

2. Sorte

4 Vitaquell Bratwurst vegetarisch

1 gelbe Paprikaschote

12 feste Kirschtomaten

1 TL grob geschroteter Paprika

2 EL Vitaquell Heiße Küche Bratöl

 

3. Sorte

2 gekochte Maiskolben

1 kleine Zucchini

1 rote Paprikaschote

8 braune Champignons

1 TL Zitronenpfeffer

2 EL Vitaquell Heiße Küche Bratöl

Salz

 

Als Dip / Sauce:

Diverse Saucen: Zigeuner-Sauce, Tomaten-Curry-Sauce, Mexico-Sauce, Asia-Sauce    

 

Nährwerte pro Portion, ohne Sauce  

Grillspieß 1
Eiweiß 8 g

Fett

27 g
Kohlenhydrate 17 g
350 kcal / 1448kJ

Grillspieß 2
Eiweiß 9 g

Fett

30 g
Kohlenhydrate 4 g
320 kcal / 1326kJ

Grillspieß 3
Eiweiß 2 g

Fett

6 g
Kohlenhydrate 6 g
82 kcal / 344kJ

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und bissfest garen, dann pellen. Die Bratwürste schräg in je vier Stücke schneiden. Die Zwiebeln pellen, vierteln und abwechselnd mit den Kartoffeln auf lange Holzspieße stecken. Das Currypulver mit dem Öl verrühren und die Spieße damit einpinseln.

Die Tofu-Bratwurst schräg in je vier Stücke schneiden. Die Paprika entkernen und achteln. Abwechselnd Griller- und Paprikastücke und Tomaten auf Spieße stecken und mit Paprika-Öl bestreichen. Die Maiskolben und die Zucchini in je 8 Scheiben schneiden. Die Paprikaschote entkernen, achteln und abwechselnd mit den anderen Gemüsen auf Spieße stecken. Salzen und mit Zitronenpfeffer-Öl bestreichen.

Die Spieße auf dem heißen Grill von jeder Seite 3-5 Minuten grillen und mit den Saucen servieren –

dazu passt ofenfrisches Baguette und ein bunter Salat.