Moussaka mit pikantem Tofu

Vitaquell Mousakka mit pikantem Tofu

Zutaten für 2 Portionen:

 

Zutaten Moussaka

3 große Kartoffeln, ca. 400 g

1 Aubergine, ca. 400 g

1 Zucchini, ca. 200 g

2 El Vitaquell Olivenöl

400 g Tofu mit Tomate oder Paprika

200 g Kirschtomaten

Salz, Pfeffer

1 TL Vitaquell Gourmet Pflanzen-Margarine

 

Zutaten Gratinsauce

1 Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Vitaquell Gourmet Pflanzen-Margarine

2 EL Dinkelmehl Type 630

500 ml Pflanzendrink ohne Zucker

2-3 TL Gemüsebrühengranulat (körnige Gemüsebrühe)

1-2 EL Zitronensaft

2 EL geriebener Käse, z. B. Parmesan

1 EL Paniermehl

benötigte Vitaquell-Produkte:

 


Zubereitung:

Kartoffeln waschen und mit der Schale ca. 20 Minuten kochen. Aubergine und Zucchini waschen. Zucchini längs halbieren und mit der Aubergine in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech nebeneinander setzen und mit Olivenöl bepinseln.

Bei 180 °C Umluft (200 °C Ober- und Unterhitze) 10 Minuten vorgaren. Tofuscheiben in vier Stücke schneiden. Kartoffeln noch heiß pellen und in Scheiben schneiden. Für die Sauce Zwiebel und Knoblauch in der Margarine anschwitzen, Mehl zugeben und gut verrühren. Pflanzendrink zugießen und unter Rühren aufkochen lassen. Mit dem Gemüsebrühengranulat würzen und mit Zitronensaft abschmecken. Eine große, feuerfeste Form mit Margarine fetten und eine Schicht Aubergine-, Zucchini- und Kartoffelscheiben einschichten. Die Hälfte der Tomaten darüber verteilen und ca. 200 ml Gratinsauce dazu geben. Dann eine Schicht Auberginen-, Zucchini-, Kartoffel- und Tofuscheiben aufrecht gesetzt einschichten, restliche Tomaten darüber verteilen.

 

Mit Sauce übergießen, mit Käse und Paniermehl bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Umluft (200 °C Ober- und Unterhitze) ca. 30-40 Minuten backen.

 

Tipp: Anstelle von Aubergine, Zucchini und Tomate kann man auch Möhre, Lauch, Kohlrabi und Zuckererbsen kombinieren - dann mit Tofu Kräuter!