Szegediner Gemüsegulasch

Vitaquell Szgediner Gemüsegulasch

Zutaten für 4-6 Portionen:

 

Zutaten Gemüsegulasch

1 kleine Gemüsezwiebel in Würfel

2 EL Vitaquell Olivenöl

je 1 rote und gelbe Paprikaschote

2 große Zucchini

ca. 400 g

1 Dose Tomaten, ca. 800 g

300 g Sauerkraut

1 Lorbeerblatt

2-3 TL Gemüsebrühe, gekörnt,

Salz, Prise Zucker

1 TL mittelscharfer Senf

2 EL Honig

1 EL mildes Paprikapulver

125 ml pflanzlicher Sahne-Ersatz

 

Zutaten Spätzle

1 Tüte Vitaquell Sojaspätzle

1 TL Vitaquell Gourmet Margarine

benötigte Vitaquell-Produkte:

 


Zubereitung:

Zwiebel in Olivenöl glasig anschwitzen. Paprikaschoten waschen, entkernen, in ca. 1-2 cm große Würfel schneiden und mit den Zwiebeln anschwitzen. Zucchini waschen, längs halbieren, in Scheiben schneiden und zugeben. Tomaten aus der Dose auf ein Sieb gießen, den Saft auffangen und zum  Gemüse gießen. Tomaten kleinschneiden und mit dem Sauerkraut und dem Lorbeerblatt zugeben. Zugedeckt 10 Minuten vorsichtig köcheln lassen. Tofuspätzle nach Packungsanleitung zubereiten und 1 TL Margarine darüber zerlaufen lassen.

Unter das Gemüsegulasch die körnige Brühe mischen und mit Salz und  Pfeffer abschmecken. 4 Esslöffel des Tomatenfonds in eine kleine Schüssel füllen, Senf und Honig zugeben und damit glattrühren. Alles wieder zum Gulasch geben und das Paprikapulver zum Schluss unterrühren. Spätzle und Gulasch auf tiefe Teller oder Schalen verteilen und zum Schluss das Gulasch mit SojaDream etwas übergießen.

  

Tipp: Anstelle von Paprika und Zucchini als Gemüsekombination Möhren, Sellerie und Fenchel mit dem Sauerkraut und Tomaten kombinieren!