Bunter Bohnentopf

Vitaquell Bunter Bohnentopf

Zutaten für 4-6 Portionen:

 

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 EL Vitaquell Sonnenblumenöl

1 l passierte Tomaten

1 EL mittelscharfen Senf

1 EL Honig

150 g Schneidebohnen

1 kleine rote Paprika (ca. 150 g)

1 kleine Dose Kidneybohnen (400 g)

1 kleine Dose weiße Cannellini Bohnen (400 g)

1 EL Vitaquell Crema di Balsamico

1 TL Danga Spezial-Meersalz                                                                                                 

Pfeffer aus der Mühle

2 EL Bohnenkraut gehackt

150 g Tofu Tomate-Paprika

4 EL pflanzlicher Sahne-Ersatz

Nährwerte pro Portion bei 6 Personen  
Eiweiß 10 g

Fett

8g
Kohlenhydrate 15 g
176 kcal / 740kJ
Nährwerte pro Portion bei 4 Personen  
Eiweiß 15 g

Fett

12g
Kohlenhydrate 22 g
264 kcal / 1110kJ

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch würfeln und in heißem Sonnenblumenöl anschwitzen. Passierte Tomaten zugießen und 10 Minuten leicht köcheln lassen. Senf und Honig gleichmäßig unterrühren. Schneidebohnen putzen, in Streifen schneiden und in die heiße Suppe rühren. Paprika entkernen und klein würfeln, ebenfalls zugeben. Weitere 10 Minuten köcheln lassen. Bohnen unter kaltem Wasser abbrausen und zugeben. 5 Minuten zugedeckt garen. Mit Crema di Balsamico, Spezial-Meersalz, Pfeffer und Bohnenkraut abschmecken. Tofu würfeln und vor dem Servieren in die Suppe geben, vorsichtig unterheben. Auf Teller verteilen und je 1 EL SojaDream darüber geben.

 

Tipp: Wer es gerne scharf mag, mischt eine gehackte Peperoni unter.